Schadsoftware durch angebliche E-Mail-Rechnungen

Symbolfoto © infopress24.de

ENZKREIS, 21.11.2018 (pm) – Die Polizei verzeichnet aktuell ein erhöhtes Aufkommen von elektronisch versandten angeblichen Rechnungen. Die Gefahr geht von den im E-Mail-Anhang befindlichen WordDokumenten aus. Teilweise geben die Täter auch die Änderung der Rechnungsanschrift oder der Bankverbindung vor und verweisen ebenfalls auf ein im Anhang befindliches Word-Dokument. Die Täter fälschen mit technischen Mitteln die Absender-E-Mail-Adresse und täuschen bekannte Absender vor, um die Empfänger so in Sicherheit zu wiegen.

Lebensgefahr nach Sturz in Bus

Symbolfoto © infopress24.de

PFORZHEIM, 21.11.2018 (ots) – Lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Mittwoch eine 80-jährige Frau in Pforzheim, als sie im anfahrenden Linienbus zu Boden stürzte. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befand sich die Frau kurz nach 10 Uhr in einem Bus der Linie 744 an der Haltestelle Turnplatz. Als dieser anfuhr, stürzte die Frau in den Treppenbereich des Busses und zog sich hierbei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu.

Willy Astor auf der Jagd nach dem verlorenen Satz

Calwer Klostersommer in Hirsau 2019

Willy Astor gastiert beim Calwer Klostersommer 2019 Foto: Anja Hölper

CALW-HIRSAU, 21.11.2018 (pm) –  Dass es beim Calwer Klostersommer auch immer was zu lachen gibt, ist zu einer kleinen Tradition geworden. Jedes Jahr stehen hochkarätige Comedians auf der Bühne. 2019 macht da keine Ausnahme: Willy Astor, seines Zeichens Verb-Brecher, Silbenfischer und Vers-Sager, kommt am Donnerstag, 25. Juli, nach Hirsau. Er präsentiert im klösterlichen Kreuzgang sein neues Programm für Wortgeschrittene „Der Jäger des verlorenen Satzes“. Tickets gibt es jetzt schon im Vorverkauf.