Großartige Stimmen eröffnen Klostersommer

bei Georg Kost

Open – Air Kulturfestival in Hirsau dauert noch bis 5. August

Das Open – Air Kulturfestival „Calwer Klostersommer“ wurde gestern Abend mit Marshall & Alexander eröffnet. Foto © infopress24.de

CALW – HIRSAU, 27.07.2018  (rsr) – Das Open – Air Kulturfestival „Calwer Klostersommer“ verspricht auch in diesem Sommer wieder ein Feuerwerk für Musikliebhaber aller Stilrichtungen zu werden.
Gestern Abend wurde das Festival mit Marshall & Alexander, im nahezu ausverkauften Kreuzgang der Klosterruine St. Peter und Paul im Calwer Stadtteil, eröffnet.
Die beiden Künstler, die seit 20 Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen, präsentierten sich hierbei auf musikalisch höchstem Niveau, um ihr Publikum in den Bann zu ziehen und das Open-Air Ereignis zu einem Klangerlebnis werden zu lassen.

Der Calwer Konzertagentur concetera GmbH, unter der Leitung von Jürgen Ott ist es in den vergangen Wochen und Monaten einmal mehr gelungen, ein ansprechendes, weil ausgewogenes Programm auf die Beine zu stellen. Der Zuspruch ist groß. Fast alle Veranstaltungen sind so gut wie ausverkauft. Einige wenige Karten wie etwa für die Gipys Kings und Alan Parson sind noch zu bekommen, wie Jürgen Ott bei der Eröffnungsveranstaltung erzählt.
Und auch das Wetter scheint mitzuspielen, wenn sich in den nächsten Tagen Schlagerstar Vanessa Mai, der schwäbisch-stämmige Barde Gregor Meyle und Radio Doria mit Sänger und Tatortkommissar Jan-Josef Liefers die Klinke in die Hand geben.
Am Montag, 30. Juli spielen dann die legendären GIPSY KINGS auf. Alan Parsons – Live Project und die schwäbischen Barden der Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle geben sich die Tage darauf die Ehre. Die SWR 1 Pop und Poesie, der deutsche Singer/Songwriter Johannes Oerding und die ABBA-Night runden das vielseitige Programm ab.
Höhepunkt ist schließlich der Sonntag, 5. August 2018 mit dem großen Finale, wenn es heißt „Kloster in Flammen“. Für diese Veranstaltung gibt es allerdings keine Karten mehr.
Beginn der Veranstaltungen ist jeweils um 20.30 Uhr.