Betrunkener Exhibitionist von Polizei geschnappt

bei Georg Kost

34-Jähriger im Rahmen der Fahndung in Tatortnähe angetroffen

Symbolfoto infopress24.de

BAD TEINACH – ZAVELSTEIN, 10.02.2022 (pol) – Ein 34-Jähriger, der sich am Mittwochnachmittag in alkoholisiertem Zustand vor drei Frauen in Bad Teinach-Zavelstein entblößt hat, ist von der Polizei geschnappt worden. Der Verdächtige zeigte gegen 17 Uhr vor einer Firma in der Silcherstraße gegenüber den Frauen sein entblößtes Geschlechtsteil. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ging er folgend auf die Frauen zu und begann zu randalieren, wobei er gegen ein vor der Firma abgestelltes Fahrzeug trat.
Nachdem die Polizei verständigt wurde, konnte der 34-Jährige im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung in Tatortnähe angetroffen und festgehalten werden. Ein Alkoholvortest bei dem 34-Jährigen ergab rund 1,7 Promille. Am dem Fahrzeug entstand ein Schaden von zirka 200 Euro. Den Verdächtigen erwarten nun eine Strafanzeige wegen Exhibitionistischer Handlung und Sachbeschädigung.