Vorfahrt missachtet

bei Georg Kost

Rollerfahrer wird bei Unfall leicht verletzt

Symbolfoto © infopress24.de

WURMBERG, 29.03.2022 (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag im Wurmberger Ortsteil Neubärental ist ein Rollerfahrer von einem Pkw erfasst und leicht verletzt worden. Der 65-jährige Lenker eines Kleinkraftrades befuhr gegen 17:15 Uhr die Wurmberger Straße in Neubärental aus Richtung Wurmberg kommend. An der Einmündung zur Hüttenäckerstraße bog von dieser eine 28-jährige Seat-Fahrerin nach links in die Wurmberger Straße ein und missachtete nach derzeitigem Kenntnisstand die Vorfahrt des Rollerfahrers.
Die Seat-Fahrerin erfasste mit ihrem Pkw den Rollerfahrer, so dass dieser stürzte und hierbei leicht verletzt wurde. Der 65-Jährige wurde durch Rettungskräfte vor Ort erstversorgt und kam vorsorglich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. An den beteiligten Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.