Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

bei Georg Kost

Unfall auf der Kreisstraße 4564 bei Tiefenbronn

Symbolfoto infopress24.de

TIEFENBRONN, 20.04.2020 (ots) – Am Sonntagnachmittag hat sich bei Tiefenbronn ein Unfall ereignet, bei dem ein 38-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der 38-Jährige war mit seiner Kawasaki gegen 16:15 Uhr auf der Kreisstraße 4564 unterwegs, als eine 41-jährige Audifahrerin von einem Waldweg kommend auf die Kreisstraße einbog. In der Folge stießen die beiden Fahrzeuge zusammen, wodurch der Kradfahrer schwer verletzt wurde. Er musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 4.000 Euro.