Zwei Personen nach Unfall leicht verletzt

bei Georg Kost

WIERNSHEIM, 14.07.2020 (ots) – Rund 20.000 Euro Sachschaden und zwei leicht Verletzte sind das Resultat eines Verkehrsunfalles am Montagmittag in Wiernsheim. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr eine 67-jährige VW-Fahrerin gegen 13.00 Uhr in den Kreuzungsbereich der Schanzstraße / Pilcherstraße ein und prallte dabei mit einer von rechts kommenden 37-jährigen Seat-Fahrerin zusammen. Sowohl die VW-Fahrerin als auch die 7-jährige Mitfahrerin im Seat wurden verletzt. Eine ärztliche Hilfe vor Ort war allerdings nicht erforderlich.