Wohnhaus nach Balkonbrand evakuiert

Symbolfoto infopress24.de

PFORZHEIM, 08.05.2018 (ots) – In den frühen Morgenstunden des Dienstags um 01.59 Uhr, wurde bei der ILS Pforzheim ein Balkonbrand in Pforzheim, Redtenbacherstraße, gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort stand der Balkon in Vollbrand. Die Bewohner der linken Gebäudehälfte des EG und des 1.OG wurden aus ihrer Wohnung evakuiert. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr Pforzheim gelöscht. Am Balkon und der Hausfassade entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Die Brandursache konnte bislang nicht geklärt werden, wobei ein technischer Defekt nicht auszuschließen ist. Die Ermittlungen dauern an.