Weiterer Todesfall in Pforzheim

bei Georg Kost

Zahl für Pforzheim und den Kreis steigt auf acht im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

PFORZHEIM/ENZKREIS, 11.04.2020  (pm) – In der Stadt Pforzheim ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Eine über 75jährige Frau ist im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in einer Klinik in einem anderen Kreis verstorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle in Pforzheim und dem Enzkreis auf insgesamt acht – jeweils vier aus dem Stadt- und vier aus dem Kreisgebiet.

Corona -Fälle in Pforzheim und dem Enzkreis
Stand: 10.04.2020
Infizierte: Pforzheim 106;  Enzkreis 260
Todesfälle: Pforzheim 4;  Enzkreis 4
Genesene105

Corona-Fälle im Landkreis Böblingen
Stand 09.04.2020
Insgesamt 1094 Fälle
Davon 761 aktive Erkrankungen
310 geheilte Fälle
23 Todesfälle* *Zum Todeszeitpunkt positiv getestet.

Corona-Fälle im Landkreis Calw
Stand 09.04.2020
Infizierte: 497
Todesfälle 26

 

Hinweis: Es handelt sich um einen vorläufigen Datenstand. Änderungen sind durch Nachmeldungen und Streichungen möglich. Aufgrund der Meldewege kann es zu Abweichungen zu den vom Sozialministerium veröffentlichten Zahlen kommen.