Wald- und Flur-Putzete in Weil der Stadt

bei Georg Kost

Für die Aktion werden helfende Hände gesucht

Symbolfoto privat

WEIL DER STADT, 12.03.2020 (pm) – Weil der Stadt räumt auf. Auch in diesem Jahr lädt die Stadtverwaltung alle örtlichen Vereine, sowie naturverbundene und interessierte Bürger ein, am Samstag, den 21. März ab 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr tatkräftig mitzuhelfen. Wie in den vergangenen Jahren, werden wieder zahlreiche Vereine, Einrichtungen, Gruppen und Schulen aber auch Einzelpersonen in dieser gemeinsamen Aktion Wegränder, Wald und Flur von allerlei Unrat befreien. Auf Grund der aktuellen Lage wird den Helfer dieses Jahr einmalig im Spitalhof (Stuttgarter Straße) eine kleine Stärkung angeboten.

Helfen Sie mit Ihre direkte Umgebung von achtlos weggeworfenem Abfall zu befreien. Denn illegale Müllentsorgung belastet die Umwelt. Enthalten die in der Natur zurückgelassenen Abfälle Schadstoffe, so kann dies auch zu einer Gefährdung von Boden, Grundwasser und Gewässer führen. Müll – ob unachtsam weggeworfen oder gezielt illegal entsorgt – beeinträchtigt das Orts- und Landschaftsbild und dort, wo wilder Müll liegt, kommt schnell weiterer hinzu.

Zur besseren Planung der Aktion wird um eine Anmeldung beim Bürger- und Ordnungsamt Weil der Stadt gebeten. Die Anmeldung finden Sie auf www.weil-der-stadt.de.  Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Bürger-und Ordnungsamt Weil der Stadt unter der Tel. 07033 521-147.