Vorfahrt von Radfahrer missachtet

bei Georg Kost

Rennradfahrer wird schwer verletzt

Symbolfoto infopress24.de

HEIMSHEIM, 12.08.2020 (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag wurde ein Rennradfahrer schwer Verletzt. Gegen 08:00 Uhr befuhr der 46 Jahre alte Mann mit seinem Rennrad die Leonberger Straße von Rutesheim in Richtung Heimsheim. Zeitglich möchte eine 44 Jahre alte VW-Fahrerin von der Bloßenbergstraße nach links auf die Leonberger Straße einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt des Rennradfahrers. Durch den Zusammenstoß kam der Mann zu Fall und musste zur Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 6.000 Euro.