Virtuelle Sportstunden beim TSV Mühlhausen

bei Georg Kost

Sportverein geht neue Wege

Virtuelle Sportstunden beim TSV Mühlhausen © infopress24.de

TIEFENBRONN-MÜHLHAUSEN, 22.02.2021 (pm) – Die Coronapandemie stellt Vereine vor große Herausforderungen. Das Vereinsleben ist weitgehend zum Stillstand gekommen.
Durch den Lockdown ist wohl auch in naher Zukunft  kein gemeinsames Präsenztraining möglich. Deshalb haben sich die Übungsleiterinnen des TSV Mühlhausen entschlossen, einen Versuch zu starten und ab sofort, virtuelle Sportstunden anzubieten. Nach einer Testphase gehen die virtuellen Sportstunden des TSV Mühlhausen nunmehr an die breite Öffentlichkeit. Obwohl die zur Verfügung stehende Technik nicht mit professionellen Anbietern vergleichbar ist, waren die Rückmeldungen durchweg positiv, heißt es aus den Reihen der Verantwortlichen. Der Spaß soll im Vordergrund stehen, auch wenn die Internetverbindung mit der zu übertragenden Datenmenge in der Region häufig bescheiden ist.
Trotz aller technischen Einschränkungen ist man beim TSV davon überzeugt, dass das Angebot auf noch größeres Interesse stößt, als es bisher schon der Fall war.
Der TSV Mühlhausen hat sich für sein Vorhaben für die Plattform „zoom.us“ entschieden.
Die Teilnehmer*Innen erhalten vom TSV die entsprechenden Einlogg-Daten über Email.

TSV Live-Online-Stundenplan:
Montags: Aerobics & Bodyfit mit Tina, 19:00 – 20:15 Uhr
Mittwochs: Beweglich & Fit, 18:00 – 18:45 Uhr  mit Heidrun
Intensiv, 19:00 – 20:00 Uhr mit Heidrun
Donnerstags: „Fitness für junge Mütter“, 10:00 – 10:45 Uhr mit Heidrun
Latin-Dance-Aerobics, 18:00 – 18:45 Uhr mit Heidrun
Yoga-Entspannung, 19:00 – 20:15 Uhr mit Heidrun
Freitags: Trainierter Rücken, 9:30 – 10:00 Uhr mit Bianca

Was ist zu tun, um an diesen digitalen Kursen teilzunehmen?

1. Anmelden:
Interesse für bestimmte Stunden mitteilen über info@tsvmuehlhausen.de oder TSV-Mitglieder wenden sich direkt an ihre Übungsleiterinnen.
Über Email bekommt  sie anschließend die Daten zum Einloggen.

2. www.zoom.us auf PC, Tablet oder Smartphone installieren. Dort anmelden ist nicht notwendig.
Zur gegebener Zeit mit den erhaltenen Daten einloggen.
Zehn Minuten vor dem jeweiligen Start öffnet der TSV den virtuellen Raum.

3. Einfach mitmachen und Spaß haben und vielleicht noch Familienmitglieder motivieren, mitzuturnen!
Besonders freut sich der TSV Mühlhausen über Gäste.
Die Teilnahme ist kostenfrei.