Vereinsheim in Wimsheim aufgebrochen

bei Georg Kost

Täter hinterlassen Sachschaden von rund 1000 Euro

Symbolfoto © infopress24.de

WIMSHEIM, 07.08.2020 (ots) – Unbekannte sind von Montag auf Dienstag in ein Vereinsgebäude in Wimsheim eingebrochen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen warfen die Täter ein Fenster ein und verschafften sich so Zutritt zum gesamten Gebäude. Hier suchten sie in verschiedenen Räumen nach Wertgegenständen und brachen weitere Türen auf. Die Höhe des Diebesgutes lässt sich bislang nicht beziffern. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Nach der Tat entkamen die Einbrecher unerkannt.

Der zuständige Polizeiposten hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen darum, sich bei der Polizei in Mühlacker, unter der Rufnummer 07041 9693-0, zu melden.