Top-Spiele in der Kreisklasse A2 Pforzheim

SV Neuhausen und 1.FC Hamberg mit Heimrecht

Der SV Neuhausen will beim morgigen Spieltag gegen den FC Dietlingen die Punkte im Biet behalten. Foto ©infopress24.de

NEUHAUSEN, 31.10.2018 (rsr) –  Zwei Nachholspiele stehen am Donnerstag in der Kreisklasse A2 Pforzheim  beim SV Neuhausen und beim 1. FC Alem. Hamberg auf dem Spielplan. Beide Partien fielen am vergangen Sonntag den Wetterverhältnissen zu Opfer und werden an Allerheiligen jeweils um 14.30 Uhr angepfiffen. Mit Spannung erwartet wird die Partie zwischen dem SV Neuhausen und dem FC Dietlingen. Der FC Dietlingen steht auf Platz zwei hinter der SpG Unterreichenbach/Schwarzenberg. Dietlingen hat allerdings ein Spiel weniger und möchte daher am Donnerstag zurück an die Tabellenspitze.

Selbstredend möchte der SV Neuhausen den Anschluss nicht verlieren und wird alles daran setzten, die Punkte im Biet zu behalten. Gleiches gilt für den Tabellendritten 1. FC Alemannia  Hamberg, der gegen den Sechsen TuS Ellmendingen antritt.  Nach den Niederlagen gegen Neuhausen und Unterreichenbach/Schwarzenberg  will man endlich wieder einen  Sieg feiern.