Suche mit Polizeihubschrauber

bei Georg Kost

Frau in hilfloser Lage per Telefonortung aufgefunden

Symbolfoto © Polizei BW, Polizeihubschrauberstaffel

PFORZHEIM, 31.07.2020 (ots) – Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Donnerstagnacht gegen 23.05 Uhr im Bereich der Eisinger Landstraße. Eine unbekannte Frau meldete sich über Notruf und konnte sich kaum artikulieren. Es wurde angenommen, dass sich die Unbekannte in einer hilflosen Lage befand, weshalb das Telefon geortet worden war.
Zur Suche wurden insgesamt 12 Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die 39-Jährige wurde im Bereich des Hauptfriedhofs verletzt angetroffen und in ein Krankenhaus eingeliefert.