Silvester am Theater Pforzheim

bei Georg Kost

Frankenstein Junior  Foto: Sabine Haymann

PFORZHEIM, 29.12.2019 (pm) – An Silvester noch keine Pläne? Für Kurzentschlossene hat das Theater Pforzheim noch einen guten Vorschlag: Um 15 Uhr rauscht das swingende Musical „Frankenstein Junior“ über die Bühne des Großen Hauses; die Vorstellung um 19.30 Uhr sowie „Alles was Sie wollen“ um 18 Uhr und 21 Uhr sind ausverkauft.
Ab 22 Uhr erwartet die Gäste im Foyer ein musikalisches Überraschungs-Programm mit Stamatia Gerothanasi, Elisandra Melián, Thorsten Klein und weiteren Ensemblemitgliedern.

Um 23.15 Uhr gibt es wieder den Silvesterklassiker „Dinner for one“. Ab Kassenöffnung um 14 Uhr gibt es am Büchertisch ein erstes Kontingent von kostenlosen Tickets. Die restlichen Tickets werden vor Vorstellungsbeginn vom Einlasspersonal an den jeweiligen Eingangstüren ausgegeben. Danach begrüßt man das neue Jahr gemeinsam auf der Terrasse zum Waisenhausplatz und dann kann bei Discoklängen oder im Walzertakt bis in den Morgen hinein getanzt werden.

Karten für „Frankenstein Junior“ um 15 Uhr sind erhältlich ab 21,20 € (erm. 10,60 €) an der Theaterkasse am Waisenhausplatz unter 0 72 31/39-24 40, im Kartenbüro in den Schmuckwelten und auf www.theater-pforzheim.de.