Schneller als die Polizei erlaubt

bei Georg Kost

Porschefahrer mit 201 Stundenkilometer auf Landstraße gemessen

Symbolfoto Polizei

ENZKREIS, 11.08.2020 (ots) -Mit einer Geschwindigkeit von 201 km/h (ohne Toleranzabzug) wurde am Dienstagmittag ein Porschefahrer auf der Landesstraße 611 zwischen Neulingen und Stein gemessen. Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim führten Geschwindigkeitsmessungen im Zeitraum von 09.30 Uhr bis 13.30 Uhr durch.
Im genannten Zeitraum wurden 387 Fahrzeuge gemessen.
Folgende Überschreitungen wurden festgestellt:
Überschreitung bis 20 km/h: 17 Pkw, 1 Motorrad, 9 Lkw
Überschreitung zwischen 21 – 40 km/h: 3 Pkw, 1 Motorrad
Spitzenreiter war der Porschefahrer. Ihn erwartet ein Bußgeld von 680 Euro, zwei Punkte und drei Monate Fahrverbot.