Polizei sucht Unfallzeugen einer Verkehrsunfallflucht

bei Georg Kost

Unfallflucht in Weil der Stadt - Merklingen

Symbolfoto infopress24.de

WEIL DER STADT – MERKLINGEN, 07.04.2021 (ots) – Am Dienstag ereignete sich gegen 14:35 Uhr in der Hausener Straße in Weil der Stadt – Merklingen eine Verkehrsunfallflucht und die Polizei sucht nun den Zeugen, dessen Angaben zur Ermittlung des Unfallverursachers führten.
Der Unbekannte hatte gesehen, wie ein VW Crafter den Außenspiegel eines am Fahrbahnrand abgestellten Audi im Vorbeifahren beschädigte und sich das Kennzeichen gemerkt. Der Mann machte anschließend den 32-Jährigen Halter des Audi ausfindig und hinterließ ihm das Kennzeichen, allerdings vergaß der 32-Jährige die Kontaktdaten zu erfragen.
Der Zeuge wurde wie folgt beschrieben: etwa 50 Jahre alt, weißhaarig, Dreitagebart, kräftige Statur, habe einen dunklen Opel gefahren.  Dieser Zeuge wird gebeten sich unter Tel. 07152 605 0 mit dem Polizeirevier Leonberg in Verbindung zu setzen.