Oktoberfestzeit beim SV Neuhausen

bei Georg Kost

Dirndl und Lederhosen sind angesagt

O’Zapft is. Bernd Ochs, Jockel Haupt und Udo Wiedmann freuen sich auf das Oktoberfest beim SVN. Foto infopress24.de

NEUHAUSEN, 05.10.2019 (rsr) – Seit heute Mittag geht’s beim SV Neuhausen wieder rund. Punkt 15.30  Uhr erfolgte durch SV Entertainer Udo Wiedmann der Fassastich. Hartgesottene Oktoberfestanhängiger vergnügten sich dazu beim Freibier.
Mit Schmackes geht’s ab 19 Uhr dann in die Vollen und man kann davon ausgesehen, dass es nicht viel braucht bis der Bär im SVN – Sportheim steppt. Gäste die in Tracht kommen erwartet darüber hinaus eine kleine Überraschung.
Auch die SV Küche wird mit Überraschungen aufwarten, stehen doch Haxen, Nürnberger Würste mit Sauerkraut und weitere Leckereien auf der Speisekarte.
Am morgigen Sonntag  lädt man schließlich ab 10 Uhr zum Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück und Livemusik ein.
Die Küche öffnet um 11:30 Uhr bevor es mit den Heimspielen des SV Neuhausen 2 um 13 Uhr gegen den TV Gräfenhausen 2 geht. Ab 15 Uhr läuft dann der Tabellenführer der Kreisklasse A 2 Pforzheim, der SV Kickers Pforzheim beim SVN auf.