Neuer Asphaltbelag Jörg-Ratgeb-Brücke

bei Georg Kost

Sperrung ab 2. September

Symbolfoto infopress24.de

PFORZHEIM, 27.08.2020 (pm) – Der Asphaltbelag auf der Jörg-Ratgeb-Brücke muss erneuert werden. Ergänzend hierzu werden nach dem Fräsen stellenweise Abdichtungsschäden auf der Brücke behoben und Pflaster in den Anschlussbereichen der Brücke angepasst. Für die genannte Baumaßnahme werden ab Mittwoch, 2. September, bis voraussichtlich Ende September die Fahrbahn und der südseitige Gehweg der Jörg-Ratgeb-Brücke gesperrt. Für Fußgänger bleiben der nordseitige Gehweg zur Enz über die Brücke sowie der Zugang zur Herz-Jesu-Kirche erhalten. Der Fahrzeugverkehr wird über die Wörthstraßenbrücke umgeleitet.