Motorradfreunde feiern Schlachtfest

Warme Küche heute bis 16 Uhr

Das Team der Motorradfreunde Schellbronn freut sich auf jede Menge Gäste. Foto infopress24.de

NEUHAUSEN – SCHELLBRONN, 03.10.2018 (rsr) – Schlachtplatte vom feinsten wird heute bei den Motorradfreunden Schellbronn serviert. Das traditionelle Schlachtfest der Biker im Höhendorf Schellbronn startete bereits um 11 Uhr. Und die ersten Gäste ließen nicht lange auf sich warten. 120 Portionen Schlachtplatte über Salzfleisch bis hin zur traditionellen Bratwurst und Pommes sind vorbereitet. Dazu gibt ein frisch gezapftes Bier vom Fass oder ein gutes viertele Wein.
Matthias Kais, Vorsitzender der Motorradfreunde und sein Stellvertreter Rainer Lutte mit ihren Helferinnen und Helfern sind bestens vorbereitet und hoffen auf einen ähnlichen guten Besucheransturm wie im letzten Jahr. Bis 16 Uhr ist die Küche geöffnet und damit sich die Gäste wohlfühlen ist das Zelt bei der Rennscheuer beim Sportplatz beheizt. Für etwas Romantik sorgt zudem ein Lagerfeuer.

Auf ein hoffentliche erfolgreiches Schlachfest stoßen Matthias Kais und Rainer Lutte von den Motorradfreunden Schellbronn an. Foto infopress24.