Motorradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

bei Georg Kost

Symbolfoto © infopress24.de

CALW, 09.09.2019  (ots) – Glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zog sich eine 38-jährige Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag in Calw zu. Die Bikerin war gegen 18.20 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Stuttgarter Straße unterwegs. Auf dem rechten Fahrstreifen fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw. Im Kurvenbereich in Höhe der Eduard-Conz-Straße kam der 19-Jährige auf den Fahrstreifen der 38-Jährigen und streife das Motorrad. Dadurch verlor die Frau die Kontrolle über ihr Motorrad und stürzte. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa  4000 Euro geschätzt.