Führerscheinkontrollen in Pforzheim und Calw

bei Georg Kost

Symbolfoto infopress24.de

PFORZHEIM/CALW, 05.03.2020 (ots) – Die Polizei hat von Mittwoch auf Donnerstag gleich mehrere Personen ohne Führerschein am Steuer erwischt. In Calw war ein 35-jähriger Opelfahrer in der Stuttgarter Straße ohne Führerschein unterwegs. Außerdem stand er unter Drogeneinfluss und hatte gestohlene Kennzeichen an seinem nicht versicherten Auto angebracht. Er musste eine Blutprobe abgeben, sein Fahrzeugschlüssel wurde einbehalten.
Ebenso kontrollierten Polizisten eine 34-jährige Mercedesfahrerin in der Pforzheimer Bahnhofstraße. Auch sie war ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs.  Beide  Fahrzeugführer müssen nun mit einer Anzeige rechnen.