Frontalzusammenstoß bei Schneeglätte

bei Georg Kost

28-jähriger Auto-Fahrer kommt mit Sommerreifen auf Schneematsch ins Schleudern

Symbolfoto © infopress24.de

CALW/WILDBERG, 29.11.2021 (ozs) – Ein Schaden von rund 6.000 Euro und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße 348 am Samstagmittag gegen 14.30 Uhr. Ein 28-jähriger VW-Fahrer war von Wart kommend in Richtung Oberhaugstett unterwegs. Die Fahrbahn war mit Schnee und Schneematsch bedeckt. Da er an seinem Pkw nur Sommerreifen angebracht hatte, kam er ins Schleudern und prallte frontal gegen eine entgegenkommende 19-jährige Ford-Fahrerin.
Beide Verkehrsteilnehmer wurden bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.