Freie Studienplätze an der Hochschule Pforzheim

bei Georg Kost

Frist läuft bis 3. September

Campus der Hochschule Pforzheim. Foto Hochschule

PFORZHEIM, 29.08.2019 (pm) – Endspurt: Freie Studienplätze an der Hochschule Pforzheim. Über das sogenannte Clearingverfahren können noch Restplätze ergattert werden.
Die Hochschule Pforzheim vergibt im Clearingverfahren (Losverfahren) noch bis zum 3. September freie Studienplätze in den Bachelor-Studiengängen Mechatronik, Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen International, Maschinenbau Produktentwicklung sowie Maschinenbau Produktionstechnik und -management.

Wichtig hierbei: Auch Bewerberinnen und Bewerber, die sich bis zum 15. Juli noch nicht um einen Studienplatz beworben haben, können sich am Clearingverfahren beteiligen und einen Studienplatz erhalten.Ein Technikstudium an der Hochschule ist die richtige Wahl. Absolventen verdienen in Baden-Württemberg besonders gut. Im „StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019“ wird das durchschnittliche Bruttojahresgehalt zum Einstieg für Ingenieurinnen und Ingenieure mit über 51.000 € angegeben. Das ist der höchste Wert für alle Bundesländer und für alle Absolventengruppen. Grund genug sich für ein Studium an der Hochschule Pforzheim zu entscheiden. Das Studium ist vielseitig, herausfordernd und unternehmensnah. Die Karrieremöglichkeiten für Studierende sind ausgezeichnet. Ingenieure haben faktisch eine Jobgarantie, die Einstiegsgehälter zählen zu den höchsten am Markt und schnelle betriebliche Aufstiegschancen winken. Die Fakultät für Technik der Hochschule Pforzheim ist die größte ihrer Art in Baden-Württemberg und zählt damit auch zu den größten Deutschlands. Für Studierende bedeutet das: kleine Arbeitsgruppen, direkten Kontakt zu den Lehrenden und ein gutes Betreuungsverhältnis.Weil die Verzahnung mit der Praxis einen hohen Stellenwert einnimmt, erfahren Studierende im Praxissemester direkt in den Unternehmen, wie der Hase läuft. Dass dieses Modell erfolgreich ist, bekunden die Spitzenpositionen in verschiedenen nationalen und internationalen Hochschul-Rankings.
Die Bewerbung erfolgt über die Internetseite www.hochschulstart.de.

Weitere Informationen finden Interessierte unter https://www.hs-pforzheim.de/news_detailansicht/news/studier_hier/