Fools Garden Party für Künstlernothilfe

bei Georg Kost

Außergewöhnliches Benefiz-Konzert über digitale Plattform

Fools Garden und Peter Freudenthaler luden am Freitag zur virtuellen Gartenparty. Foto: Screenshot-Fools Garden

ENZKREIS/NEUHAUSEN, 02.05.2020 (rsr  – Durch die Corona-Pandemie, die mit und durch Verbote und Erlasse geprägt ist, durchleben auch viele Künstler und Kulturschaffende mit ihren vielen, im Hintergrund arbeitenden und unverzichtbaren Helferinnen und Helfern, schwerste Zeiten.
Für sie hat sich am Freitag die Band Fools Graden mit einem Benefiz-Konzert stark gemacht und über die digitale Plattform Instagram, ein rund sieben stündiges Konzert gestreamt. Rund 30 Künstler wurden im Laufe des Tages zugespielt, um möglichst viele Spenden für die Künstlernothilfe zu generieren. Mit dabei waren unteranderem Tatort-Schauspieler Richy Müller, Tenor Jay Alexander, Christoph Sonntag, Julia Neigel oder Gulido Horn, Reinhold Beckmann bis hin zu Johnny Logan.

Dreh- und Angelpunkt der Party war der Garten am elterlichen Haus  in der Heimatgemeinde von Peter Freudenthaler, im Biet. Mit im Boot des Benefiz-Garten-Konzerts waren Baral und Partner Events in Pforzheim.
Spenden kann man an: Rotary Hilfe e.V. Pforzheim DE90 6669 0000 0001 6331 01. Kennwort Fools Garden Festival „Kulturnothilfe“.