Finaltag der Fußball – Amateure

Countdown läuft

NÖTTINGEN, 18.05.2018 (pm) – In drei Tagen stehen sich der 1. CfR Pforzheim und der Karlsruher SC im Endspiel um den bfv-Rothaus-Pokal gegenüber.
Anpfiff am Finaltag der Amateure ist um 12.30 Uhr im Panoramastadion Nöttingen. Tickets sind ab jetzt nur noch an den VVK-Stellen von reservix, beim FC Nöttingen oder an der Tageskasse erhältlich. Rund 1.500 Tickets sind im Vorverkauf schon über die Theke gegangen.

Noch einmal frei geworden sind 25 Top-Sitzplätze auf der Tribüne. Stehplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Im Vorfeld gibt es diese noch an den Vorverkaufsstellen von reservix sowie in der Geschäftsstelle des FC Nöttingen. Stehplätze kosten 10 Euro, ermäßigt 8 Euro, Kinder bis einschließlich 13 Jahren 4 Euro. Am Spieltag sind die Tageskassen ab 11 Uhr geöffnet. Es wird 1 Euro Tageskassenzuschlag fällig.

Auch VIP-Tickets für 70 Euro können noch erworben werden, ausschließlich über Dirk Steidl vom FC Nöttingen (0171/6535225, dirk.steidl@gmx.de). Damit genießen Sie das Spiel vom VIP-Balkon aus mit Speisen und Getränken.

Das Panoramastadion öffnet um 11 Uhr. Zuschauer sollten bei der Planung der Anreise die knappe Parksituation um das Stadion und Kontrollen an den Eingängen beachten.

Das Endspiel im bfv-Rothaus-Pokal ist Teil des Finaltags der Amateure, an dem alle 21 Landespokalendspiele ausgetragen werden. Die ARD überträgt in einer achtstündigen Live-Konferenz in drei Blöcken alle Spiele live.