Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

bei Georg Kost

Unbekannter hinterlässt 3500 Euro Sachschaden

ENZKREIS/WIERNSHEIM, 28.04.2020 (ots) – Am Freitag beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit zwischen 7:50 Uhr und 13:45 Uhr ein geparktes Fahrzeug derartig, dass er einen Sachschaden von rund 3.500 Euro hinterließ.
Der violette VW-Polo des Fahrzeughalters war in der Straße „Herrschaftsgärten“ auf dem Parkplatz vor der Sparkasse ordnungsgemäß abgestellt worden. Nach den ersten Ermittlungen hinterließ das unfallverursachende Fahrzeug Kratzspuren und Eindellung am Polo. Weiterhin vermuten die Ermittler, dass es sich um ein grünes Fahrzeug gehandelt haben könnte.
Im Zusammenhang mit dieser Unfallflucht hofft das Polizeirevier Mühlacker unter der Telefonnummer 07041/9693-0 auf Zeugen, welche Hinweise zu dem gesuchten Fahrzeug bzw. dessen Fahrer geben können.