Erlös aus Ratespiel an DRK gespendet

bei Georg Kost

Vereine unterstützen Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Friolzheim-Wimsheim

Marco Bogner Lions Club, Carina Malthaner DRK, Stephanie Seare, Dr. Herwig Muthsam Lions Club und Bürgermeister Mario Weisbrich (v.l.n.r) Foto privat

WIMSHEIM/FRIOLZHEIM, 10.10.2019 (pm) – Seit vielen Jahren wird beim Wimsheimer Straßenfest der örtlichen Vereine ein Ratespiel am Sonntag durchgeführt, dessen Erlös einem guten Zweck gespendet wird.
Der in diesem Jahr federführende Lions Club Wimsheim-Heckengäu überreichte stellvertretend für die Wimsheimer Vereine den Erlös in Höhe von 349 Euro an das Deutsche Rote Kreuz Ortsverband Friolzheim-Wimsheim. Mit dem Erlös werden durch den DRK Ortsverband Friolzheim-Wimsheim Ersthelfer-Kurse speziell für die Wimsheimer Vereine organisiert und durchgeführt. Mit diesem Angebot sollen die Kenntnisse der ersten Hilfe für die Ehrenamtlichen in den Vereinen wieder aufgefrischt werden. Das Programm der Kurse wird an die Bedürfnisse der Tätigkeiten in den Vereinen ausgerichtet. Die Wimsheimer Vereine freuen sich hiermit einen sinnvollen Beitrag zur Sicherheit in den Vereinen beitragen zu können.