Einfamilienhaus aufgebrochen

bei Georg Kost

RUTESHEIM – PEROUSE, 03.12.2019 (ots) – Zwischen 13:45 Uhr und 18:30 Uhr hat sich ein bislang unbekannter Täter am Montag Zugang zu einem Einfamilienhaus in Perouse in der Waldenserstraße verschafft. Der Täter durchsuchte dann augenscheinlich das Haus. Es kam Bargeld in dreistelliger Höhe abhanden. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von circa 800 Euro. Das Polizeirevier Leonberg nimmt Zeugenhinweise unter Telrfon 07152 605 0 entgegen.