Einbruch in Kirche

bei Georg Kost

Hoher Sachschaden geringe Beute

Symbolfoto infopress24.de

RENNINGEN – MAMLSHEIM, 06.06.2019 (ots) –  Beim Einbruch in die Katholische Kirche an der Westerfeldstraße hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum Mittwoch etwa 3.500 Euro Sachschaden angerichtet. Erbeutet hat er nur einige Euro Kerzengeld. Zunächst hebelte der Einbrecher eine Tür zum Kirchenanbau auf öffnete anschließend gewaltsam Verbindungstüren und Schränke.

Auch vor dem angrenzenden Gemeindehaus machte er nicht Halt, stieg durch ein entriegeltes Fenster ein und durchsuchte die Räume. Dabei fand er allerdings nichts Stehlenswertes vor.
Personen, die in der Nacht zum Mittwoch verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Renningen, Tel. 07159/8045-0, in Verbindung zu setzen.