Einbrecher durchwühlt ganzes Haus

bei Georg Kost

Über Kellerfenster eingestiegen

Symbolfoto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes

RUTESHEIM, 14.09.2020 (ots) –  Im Zeitraum vom 07.09.2020, 10.30 Uhr bis zum 14.09.2020, 08.30 Uhr trieb ein noch unbekannter Täter in Rutesheim sein Unwesen. In einem Wohngebiet, das sich zwischen der Pforzheimer Straße und der Robert-Bosch-Straße befindet, drang der Unbekannte gewaltsam über ein Kellerfenster in ein Einfamilienhaus ein und durchsuchte dort alle Räume. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg unter der Tel. 07152 6050 entgegen.