Diesel von Baustelle gestohlen

bei Georg Kost

Symbolfoto infopress24.de

TIEFENBRONN, 12.02.2020  (ots) – Unbekannte Täter haben offensichtlich zielgerichtet eine größere Menge Diesel von einer Baustelle in Tiefenbronn-Mühlhausen gestohlen. Im Zeitraum zwischen vergangenem Mittwoch und gestrigem Dienstag drangen die Diebe auf die Baustelle bei der Würmbrücke im Bereich Lehninger Straße ein und nahmen sich die mobile Tankanlage für Baufahrzeuge vor. Die Täter entnahmen etwa 800 Liter Diesel und transportierten sie auf nicht bekannte Weise ab. Es entstand Schaden von etwa 1.000 Euro.
Das Polizeirevier Pforzheim-Süd bittet Zeugen darum, sich unter 07231 186-3311 zu melden.