Das Bürgerfest für alle

Kinder- und Jugendtage am 7. und 8. Juli

Sponsor

LEONBERG, 04.07.2018 (pm) – Große wie kleine Musik- und Sportbegeisterte erwartet ein attraktives Programm beim gemeinsamen Bürgerfest der Kinder- und Jugendtage und den Tagen der Internationalen Begegnung in Leonberg. Ein echter Höhepunkt im Musikprogramm am Samstag, 7. Juli, ist der Live-Auftritt der deutschen Top-­Cover-­Band Brass Machi­ne und am Sonntag der Auftritt der interna­tional renomierten Band Agua Loca. Gebo­ten wird an beiden Tagen top Musik und ein atemberaubendes Bühnenprogramm.

Am Samstag ab zirka 20.15 Uhr begeistert die Gruppe Brass Machine die Zuschauer im Stadt­park auf der Bühne bei der Stadthalle durch eine quicklebendige Mixtur aus Rock, Pop, Soul und Funk. Das ist Live­-Musik vom Feinsten. Die Brass Machine ist keine Band, sondern eine klanggewaltige 11­-köpfige Formation mit Blä­sern, Gitarren, Drums und Gesang. Messer­scharfe Bläser­-Sätze, eine groovende Rhyth­musgruppe, Gitarrensounds, begeisternde Soli und fantastische Stimmen sind die Erken­nungsmerkmale von Brass Machine. Die Instru­mentalisten zeigen mit eigenen Arrangements viel Spielfreude und in mitreißenden Soloeinla­gen musikalische Leidenschaft, die sofort auf das Publikum überspringt.

 

Brass Machine

Groovige Songs der 70er aus der Motown/Stax-­Ära, Classicrocksongs der 80er und aktu­elle Songs, die sich an diese Sounds anlehnen, bieten ein breites Repertoire­-Fundament für die Band Brass Machine. So wird Partystimmung mit Konzertatmosphäre in einem Programm vereint. Fernab vom Einheitsbrei der Top 40­ Bands zelebriert Brass Machine Perlen der Mu­sikgeschichte, die jeder kennt, von denen aber viele nur selten live gespielt werden. Auch der ein oder andere Geheimtipp ist dabei ­ alles mit eigener Note interpretiert und in unverwechsel­barem Sound präsentiert. Gefragt ist die Gruppe in Deutschland und Europa mit Auftritten u.a. beim legendären Mont­reux Jazzfestival am Genfer See, im Disneyland Paris, beim Blue Notti Blues in Italien und an an­deren Orten.

Den musikalischen Abschluss der Internationa­len Begegnungstage am Sonntag, 8. Juli, ab 19 Uhr bildet die Musikgruppe Agua Loca aus Stuttgart. Mit einem Spanish­-Latin­-Programm und Latinpop begeistern sie die Festgäste.

 

Aqua Loca

Aqua Loca ist bekannt aus mehreren Fernseh­auftritten und Livekonzerten mit dem Radiosen­der SWR 1 und der legendären Earthband der Rocklegende Manfred Mann. Agua Loca spielt auf Bühnen u.a. in Madrid, Cardiff, Wien und beim Konstanzer Seenachtfest. Trotz internatio­naler Auftritte zieht es die Band immer wieder nach Leonberg, wo der Stadtpark ein ideales Ambiente bietet. Die Musiker der beliebten For­mation haben sich in das Leonberger Publikum verliebt und die Band hat deshalb bereits vor einem Jahr angemeldet, dass die neun belieb­ten Musiker aus dem Raum Stuttgart gerne wie­der bei der Leonberger Internationalen Begeg­nung spielen wollen.
Gegen 21.30 Uhr wird das Fest beendet sein. Bei entsprechender Zu­schauerresonanz spielt die Band aber gerne auch bis 22 Uhr.