Corona-Fälle in der Region

bei Georg Kost

CALW/BÖBLINGEN/ENZKREIS/PFORZHEIM, 26.03.2020  (pm) – Das Coronavirus breitet sich in Baden-Württemberg aus. Bisher gibt es im Land 7.252 bestätigte Fälle mit positivem Testergebnis und 56 Todesfälle (Stand: 25. März 2020, 15.00 Uhr).
Im Landkreis Calw gibt es 28 weitere bestätigte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2). Insgesamt nun 211 bestätigte Infektionen – davon zwei mit Todesfolge. (Stand: 25.03.2020; 18.30 Uhr).

Der Landkreis Böblingen vermeldet insgesamt 351 positiv getestete Erkrankte, drei Todesfälle davon vier geheilte Personen. (Stand: 25.03.2020; 07:00 Uhr ).

Aktuell gibt es in Pforzheim 23 bestätigte Corona-Fälle, im Enzkreis 49, sowie einen Todesfall. Die Betroffenen befinden sich in häuslicher oder Klinik-Quarantäne. Angehörige und Kontaktpersonen sind ebenfalls zu Hause.