Bunt statt flach und rund

bei Georg Kost

Neuer Abfall-Abfuhrplan tritt in Kraft

Symbolfoto: infopress24.de

ENZKREIS, 27.12.2021 (pm) –  Bekanntlich ändert sich im Enzkreis zum Jahreswechsel das Sammelsystem für Altstoffe. Eingeführt werden Gelbe Tonnen für Leichtverpackungen (LVP) und Blaue Tonnen für Glas.
Die bisherige Tonne für „flach“ dient  zur Sammlung von Papier.  Die übrige Tonne für „rund“ wird ab Mitte Januar abgeholt.

Wann die neuen Tonnen geleert werden, steht im neuen Abfuhrplan, der seit 13. Dezember verteilt worden ist.
Haushalte, die keinen gedruckten Abfuhrplan erhalten haben, können ihn auf der Entsorgungsplattform unter www.entsorgung-regional.de herunterladen oder einzelne Exemplare unter Telefon 07231 933-210 anfordern. Auch die App bietet die Möglichkeit, sich an die Abfuhrtermine per push-Funktion erinnern zu lassen. Zudem liegen im neuen Jahr auf allen Rathäusern die Abfuhrpläne der jeweiligen Gemeinde aus.

In den Gemeinden / Ortsteilen Kleinvillars, Enzberg, Bauschlott, Ötisheim, Schönenberg, Wilferdingen, Sternenfels, Pinache und Serres findet am 3.1.2022 noch eine abschließende Leerung der Grünen Tonne rund statt.

Für Fragen rund um das Thema Abfall stehen die Abfallberater Dr. Dieter Eickhoff und Reinhard Schmelzer unter Rufnummer 07231 354838 gerne zur Verfügung.