Bürgermeisterwahl am 2. August

bei Georg Kost

Neun Kandidaten bewerben sich in Weil der Stadt

Am 2. August wird in Weil der Stadt über die Nachfolge von Bürgermeister Thilo Schreiber entschieden. Foto infopress24.de

WEIL DER STADT, 09.07.2020 (rsr) –  Am Ende der Bewerbungsfrist waren es insgesamt neu Bewerber, die die Nachfolge von Bürgermeister Thilo Schreiber bei der Bürgermeisterwahl am 2. August in Weil der Stadt antreten wollen. Der Wahlausschuss beschäftigte sich am Mittwoch mit der Rechtsmäßigkeit der Bewerbungen, um am Ende neun Namen auf dem Wahlzettel zuzulassen. Über die Reihenfolge der Kandidaten entschied das Losverfahren.

Auf dem Wahlzettel aufgeführt sind:
Ralf Boppel, Jürgen Katz, Alexander Schopf, Helmut Epple, Silvia De Benedictis, Christian Walter, Uwe Laich, Michael Ohm und Ulrich Raisch.

Festgelegt wurde vom Wahlausschuss zudem die Formalien der Kandidatenvorstellung am 24. Juli fest: So ist die Halle auf 141 Teilnehmer begrenzt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich um einen Platz bewerben, wobei das Los entscheidet. Die Redezeit pro Kandidat ist auf zehn Minuten beschränkt. Zudem werden neun Fragen werden zugelassen. Geplant ist, dass die Veranstaltung im Internet mitverfolgt werden kann.