Baucontainer aufgebrochen

bei Georg Kost

OSTELSHEIM, 19.05.2020 (ots) – Von Donnerstag bis Montagmorgen wurden an den Bahngleisen an der Landstraße 183 bzw. am alten Bahnübergang zwei Baucontainer und ein Bauwagen aufgebrochen. Gewaltsam hebelten die unbekannten Täter die Türen auf und nahmen Handfunkgeräte, eine Flex-Maschine, Flexscheiben und mehrere Arbeitshandschuhe an sich. Sie konnten sich unerkannt mit ihrer Beute aus dem Staub machen. Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro.
Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Calw unter 07051/161- 3511