Badischer Verbandspokal und Freundschaftsspiele

bei Georg Kost

Saisonvorbereitung der Fußballvereine

Symbolfoto infopress24.de

ENZKREIS/BÖBLINGEN, 01.08.2020 (rsr) – Gleich mehrerer Fußballspiele stehen am Wochenende auf dem Terminkalender einiger Fußballvereine aus der hiesigen Region.  Zumeist sind es Testspiele in welchen sich die Akteure nach der langen Corona-Zwangspause  wieder an ihre alte Form heranarbeiten wollen. Gleich zur Sache geht es allerdings im „Badischen Verbandspokal“. In der KO-Runde haben der TSV Wurmberg-Neubärental und der 1. FC Alem. Hamberg  am Sonntag 17 Uhr Heimrecht.
Die Gegner der Enzkreis-Vertretungen kommen aus dem Raum Karlsruhe. So läuft in Wurmberg der VfB Bretten auf, währen der 1. FC Hamberg den FC Spfr. Forchheim erwartet.
Bei den anstehenden Testspielen erwartet bereits heute Abend (1.8./17 Uhr) der TSV Flacht den TSV Ohrnberg.
Mit weiteren Testspielen geht es dann am Sonntag 2.8. weiter.
Um 11.30 Uhr treffen die  SKV Rutesheim II und der Spvgg Warmbronn aufeinander.
Um 13 Uhr startet die neugegründete SpG Steinegg/Tiefenbronn 2  in die B-Liga Saison 20/21. Im Testspiel gegen den C- Listigsten TuS Ellmendingen 2, soll das Team weiter zusammenwachsen, nachdem schon einige Trainingseinheiten absolviert wurden.  Ebenfalls um 13 Uhr empfängt C-Liga Meister SV Neuhausen 2 die SG Ölbronn-Dürrn 2. Im Anschluss an dieses  Spiel treffen die Teams der  1. Mannschaften beider Vereine aufeinander.
In den Testspielmodus begibt sich zudem der 1. FC Schellbronn, der um 14 Uhr auf den TSV Weiler trifft.  Der TSV Mühlhausen reist am Sonntag zur Spvgg Mönsheim. Spielbeginn ist hier um 14.30 Uhr und der FV Tiefenbronn erwartet am Forcheneck den SV Kickers Pforzheim. Anpfiff 15 Uhr.

< Die Spielpaarungen im Überblick >