61-Jähriger unter Drogeneinfluss

bei Georg Kost

Unfall auf der Hermann-Schnaufer-Straße in Weil der Stadt

Symbolfoto © infopress24.de

WEIL DER STADT, 25.05.2022  (ots) – Mit einer Blutentnahme und der Beschlagnahme seines Führerscheins endete am Dienstag gegen 14.45 Uhr die Fahrt eines 61-jährigen Renault-Lenkers in der Hermann-Schnaufer-Straße in Weil der Stadt. Der Mann fuhr die Hermann-Schnaufer Straße entlang und streifte hierbei einen am Straßenrand stehenden Porsche. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Leonberg bemerkten, dass der 61-Jährige benommen wirkte und verzögert reagierte. Ein Atemalkoholtest verlief negativ. Allerdings verlief ein Drogenvortest positiv, so dass ein Blutentnahme notwendig wurde. Der entstandene Gesamtsachschaden wurde auf etwa 6.500 Euro geschätzt.