Wer hatte grün ?

Unfallgegener machen widersprüchliche Angaben

Symbolfoto infopress24.de

HEIMSHEIM, 22.12.017 (ots) – Widersprüchliche Angaben machten am Freitagnachmittag zwei Unfallbeteiligte bei der Polizei. Ein weißer Volvo XC 60 fuhr gegen 15:40 Uhr von der BAB 8 aus Richtung Stuttgart kommend bei der Anschlussstelle Heimsheim von der Autobahn ab. Die 44-jährige Fahrerin wartete nach eigenen Angaben rund eine Minute an der roten Ampel, bevor sie schließlich bei Grünlicht nach links auf die Landesstraße 1134 in Richtung Heimsheim einbog. Der 21-jährige Fahrer eines weißen Opel Combo, der auf der Landesstraße 1134 von Mönsheim in Richtung Heimsheim unterwegs war, fuhr nach eigenen Angaben ebenfalls bei Grünlicht in den Einmündungsbereich ein, woraufhin es zum Zusammenstoß kam. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 8.000 Euro. Die Polizei in Mühlacker bittet nun mögliche Zeugen des Unfalls, sich unter (07041) 96930 zu melden.