Vernissage „Freiheit – so nah, so fern“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
01.02.2018
18:30-21:00

Veranstaltungsort
Landratsamt Calw


 

Es geht um das Konzentrationslager Natzweiler im Elsass und seine Außenstellen in Südwestdeutschland. Nach der Begrüßung durch den Ersten Landesbeamten Zeno Danner wird Dorothee Roos in die Ausstellung einführen. Dann wird Kreisarchivar Martin Frieß auf das KZ-Außenkommando Calw eingehen. Schließlich wird der Künstler Wolfram Isele die Stele aus Stein vorstellen, die er zur Erinnerung an das Calwer Todeslager geschaffen hat.

Die Ausstellung ist vom 02.02. – 09.03.2018 Montag bis Freitag zu sehen.

Veranstaltungsort: Landratsamt Calw, Foyer Haus A, Vogteistrasse 42-46
Veranstalter: Landratsamt Calw