Christbaum-Sammelaktion in Leonberg

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
13.01.2018
8:30


Die Jugendabteilungen der Leonberger Hilfsorganisationen sammeln am Samstag, 13. Januar 2018 wieder Ihre ausgedienten Christbäume ein. Über Spenden freuen sich die Jugendlichen aller Organisationen.

Es finden im Stadtgebiet folgende Christbaumsammlungen statt:
Sammlung in Eltingen und Ezach am 13.01.2018. Hier sammelt der CVJM Eltingen e.V.
Bereitstellung der Christbäume am Samstag, 13.01.2018 bitte bis spätestens 8.30 Uhr.
Bitte die Christbäume gut sichtbar vor dem Wohngebäude ablegen. Damit eine problemlose Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgen kann, bitten wir Sie, den Christbaumschmuck zu entfernen.

Bitte keine Geldspenden am Baum anbringen.
Es wird darauf hingewiesen, dass in der Vergangenheit bereits an den Christbäumen angebrachte Spenden entwendet wurden.
Spenden können bei den Heferinnen und Helfern abgegeben oder überwiesen werden.

Bankverbindung:
Volksbank Region Leonberg
IBAN: DE65 6039 0300 0390 1480 08
BIC: GENODES1LEO

Sammlung in Leonberg, Ramtel, Gartenstadt, Silberberg und Gebersheim am 13.01.2018
Es sammeln die Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Leonberg, des THW-Ortsverbands Leonberg, des DRK-Ortsvereins Leonberg und der DLRG-Ortsgruppe Leonberg.
Bereitstellung der Christbäume am Samstag, 13.01.2018 bitte bis spätestens 8.30 Uhr.
Bitte die Christbäume gut sichtbar vor dem Wohngebäude ablegen. Damit eine problemlose Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgen kann, bitten wir Sie, den Christbaumschmuck zu entfernen.

Bitte keine Geldspenden am Baum anbringen.
Es wird darauf hingewiesen, dass in der Vergangenheit bereits an den Christbäumen angebrachte Spenden entwendet wurden. Spenden können bei den Heferinnen und Helfern abgegeben oder überwiesen werden.

Bankverbindung:
Kontoinhaberin: Freiwillige Feuerwehr Leonberg
Kreissparkasse Böblingen
IBAN: DE30 6035 0130 1000 7560 78
BIC: BBKRDE6BXXX
Stichwort: Jugendabteilung

Sammlung in Höfingen am 13.01.2018.  In Höfingen sammelt die evangelische Kirchengemeinde.
Bereitstellung der Christbäume am Samstag, 13.01.2018 bitte bis spätestens 8.30 Uhr.
Bitte die Christbäume gut sichtbar vor dem Wohngebäude ablegen. Damit eine problemlose Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgen kann, bitten wir Sie, den Christbaumschmuck zu entfernen.

Spenden können bei den Helferinnen und Helfern abgegeben oder überwiesen werden.

Bankverbindung:
Kontoinhaberin: Ev. Kirchengemeinde Höfingen
Kreissparkasse Böblingen
IBAN: DE87 6035 0130 0008 0011 80
BIC: BBKRDE6BXXX
Stichwort: Christbaumsammeln

Sammlung in Warmbronn am 13.01.2018
Hier sammelt der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Warmbronn.
Bereitstellung der Christbäume am Samstag, 13.01.2018 bitte bis spätestens 8.45 Uhr.
Bitte die Christbäume gut sichtbar vor dem Wohngebäude ablegen. Damit eine problemlose Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgen kann, bitten wir Sie, den Christbaumschmuck zu entfernen.

Weitere Hinweise erfolgen im Mitteilungsblatt Warmbronn.
Hinweise für Mahdentalsiedlung, Rotenrain, Vorderer Engelberg, Unterer Ehrenbergweg, Hinterer Ehrenberg und Schumisberg.In der Mahdentalsiedlung und in den Bereichen Rotenrain, Vorderer Engelberg, Unterer Ehren- Bergweg, Hinterer Ehrenberg und Schumisberg werden die Christbäume nicht am Wohngebäude abgeholt.
Die Bewohner des Ehrenbergs und des Schumisbergs können die Weihnachtsbäume auf dem bei der Zufahrt zu den genannten Gewannen gelegenen Parkplatz an der Glemseckstraße ablegen.
Die Bewohner der Mahdentalsiedlung können ihre Christbäume zur Firma Siegfried Kriesten Garten- und Landschaftsbau GmbH mit Sitz in 71229 Leonberg, Im Mahdental 6, bringen.

Christbäume beim Häckselplatz abgeben.
Weihnachtsbäume können auch kostenlos beim Häckselplatz angeliefert werden. Dieser befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Kreismülldeponie auf der Gemarkung des Stadtteils Warmbronn.
So erreichen Sie den Häckselplatz
Aus Kernstadt Leonberg kommend: Renninger Straße Richtung Ortsausgang Leonberg – B 295 Richtung Renningen – Abzweigung nach Warmbronn – K 1009 – erste Abzweigung links.

Die Christbäume können dort zu folgenden Zeiten abgegeben werden:
Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Die auf dem Häckselplatz angelieferten, oder den Vereinen zur Sammlung bereitgestellten Weihnachtsbäume sollten zuvor von Christbaumschmuck befreit werden, damit die Bäume ohne Schwierigkeiten entsorgt werden können.

Wir bitten dringend, davon Abstand zu nehmen, Christbäume im Stadtgebiet abzulagern. Bedenken Sie bitte, dass die Entsorgung von Weihnachtsbäumen, die im Stadtgebiet wild abgelagert werden, jährlich einen sehr hohen Kostenaufwand verursacht. Zudem wird das Erscheinungsbild unserer Stadt hierdurch beeinträchtigt.