Veranstaltungen & Events

Hess Banner neu 1.8.15Maurermeister M a n u e l  H e s s Tiefenbronn
präsentiert Veranstaltungen aus der Region

Flyerwerbung – Wir bitten um Beachtung:
Wir bitten bei Flyer- Plakatwerbung um eine Spende.
Dieser Betrag fließt einer sozialen Einrichtung zu. <Info>

Gewerbliche Anzeigen:  Ihre Anfrage hier

fastlane-the-band

Infopress24.de Sponsoring

Alle Veranstaltungen wurden sorgfältig recherchiert und erfasst. Bei der Vielzahl an Daten lässt sich jedoch nicht vermeiden, dass sich Angaben verändern oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, vor Ihrem Besuch aktuelle Informationen der jeweiligen Informationsstelle (z. B. beim Veranstalter) einzuholen. Wir bitten auch um Beachtung, dass wir nur Termine veröffentlichen können, die uns bekannt sind, also vom Veranstalter mitgeteilt werden. Melden sie Ihre Veranstaltung kostenlos.
Bitte senden Sie ihre Meldung per E-Mail an: info@infopress24.de – es wird darauf hingewiesen, dass vorwiegend Veranstaltungen ohne kommerzielle Interessen veröffentlicht werden.
Kino Center Weil der Stadt

Per Klick zum aktuellen Kinoprogramm  – Infopress24.de Sponsoring

Alle Angaben ohne Gewähr

Datum/Zeit Veranstaltung
21.06.2018-16.09.2018
0:00
Böblinger Sommer am See

Böblinger Sommer am See

Die Reihe „Sommer am See“ wird 2018 zum 22. Male durchgeführt und beginnt mit Rücksicht auf die Fußball-WM am 21. Juni 2018. Böblinger Vereinen, Veranstaltern und Institutionen bieten wir in den Sommermonaten die Möglichkeit, eigene Veranstaltungen durchzuführen. Die Alte TÜV-Halle als zentraler Veranstaltungsort wird für den Veranstaltungszeitraum mit einer professionellen Infrastruktur ausgestattet. Die weit über die Böblinger Stadtgrenzen hinaus bekannte Veranstaltungsreihe startet am 21. Juni mit dem traditionellen Eröffnungskonzert der AEG Big-Band und endet am 16. September.
Die „Böblinger Songtage“, die 2014 als neuer Bestandteil im Konzertveranstaltungsprogramm des „Sommers am See“ durchgeführt wurden, entwickeln sich mehr und mehr zu einem Kleinod für die deutsche Singer-Songwriter-Szene. Die fünfte Auflage der „Böblinger Songtage“ findet vom 02. bis 04. August 2018 statt. Das Programm ist mit den Headlinern Friedrich Liechtenstein Trio, Die Höchste Eisenbahn und Dota Kehr auch in diesem Jahr hochkarätig besetzt.

Veranstalter: Amt für Kultur – Böblingen

25.07.2018-30.07.2018
4.Eugen Essig Gedächtnis Turnier
Sportplatz TSV Flacht

25.07.2018
13:00-18:00
School's Out & Pool Party
Leobad

Fun & Action
Spiel, Spaß, Animation und Action im und am Wasser

Tolle Attraktionen

  • Großes Animationsprogramm
  • Tolle Spiele im und am Wasser
  • Fetzige Musik
  • AquaFUN
  • Wasserspielgeräte
  • Hüpfburg

Freier Eintritt für Schüler, die ihr Jahreszeugnis vorlegen!
16.00 Uhr Prämierung der besten Zeugnisse
Die Kopie des Zeugnisses muss am 25.07.2018 bis 14.30 Uhr abgegeben werden!

26.07.2018
20:30
Marshall & Alexander
Kloster Hirsau

Calwer Klostersommer in Hirsau

Seit 20 Jahren stehen Marshall & Alexander gemeinsam auf der Bühne. Zum Jubiläum präsentiert das erfolgreiche Sängerduo die großen Melodien seiner Karriere. Jay Alexander: „Es erklingen fast ausschließlich originale Marshall & Alexander-Lieder. Lieder, die wir kreiert haben, die für uns geschrieben wurden.“ Liebhaber ihrer Musik und ihrer Stimmen kommen voll auf ihre Kosten. Die großen Marshall & Alexander-Klassiker, wie „Hand In Hand“, „La Stella Piu Grande“, „Mandami Via“, „Another Day“, „Le Stagioni Che Verranno“, und viele weitere große Melodien werden zu hören sein. „Das wird sehr emotional“, verspricht Marc Marshall.

Karten gibt es ab sofort unter www.reservix.de.

27.07.2018-29.07.2018
0:00
RockXplosion

34. Warmbronner Open Air

Im Mittelpunkt des Festivals stehen natürlich die Musik und die genialen Bands, die die Bühne rocken. Unter anderen mit von der Partie sind dieses Jahr die beiden Headliner Cold Snap (Kroatien) und When Stars Collide sowie viele weitere Vertreter aus dem Bereich Rock, Punk, Pop, Reggae, Ska, Funk, Indie und Metal, sodass für jeden Geschmack das Passende dabei ist.

Drei Tage lang bieten über 28 Bands insgesamt über 45 Stunden Livemusik, mit viel Spaß auf und vor der Bühne. Natürlich wird es für die Hartgesottenen auch dieses Jahr wieder freitags und samstags eine Aftershowparty geben, auf welcher der Festivaltag stilecht beendet werden kann.

Sonntag ist Familientag, daher wird neben viel Musik und Party auch ein umfangreiches Aktionsprogramm für Kinder und Jugendliche geboten. Dazu gehören Kinderschminken, Bastelaktionen und jede Menge Spiel und Spaß. Selbstverständlich darf auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen, daher ist auf dem Festivalplatz für Speisen und Getränke ebenfalls gesorgt.

Für die Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung des Festivals ist ein ehrenamtliches Team des Jugendhaus Leonberg e.V. verantwortlich. Weitere Informationen rund um das Festival finden Sie unter www.rockxplosion.de oder sie besuchen uns auf Facebook (RockXplosion – Warmbronner Open Air) oder Instagram (rockxplosion) um auf dem Laufenden zu bleiben.

Veranstaltungsort Waldsportplatz Warmbronn

27.07.2018-29.07.2018
0:00
Sportfest beim 1. FC Alem. Hamberg
Sportplatz 1. FC Hamberg

Der 1. FC Alemannia Hamberg lädt alle Fußballbegeisterten, Freunde und Gönner zu seinem diesjährigen Sportfest vom 27.07.- 29.07.2018 rechtherzlich ein. Wir haben für euch wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt und natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Programm:

Freitag, 27.07.2018 ab 19 Uhr
** HAMBERG LEUCHTET **

– Live-Musik von DSDS-Teilnehmer Lars Kolzweski
– Großes Feuerwerk
– Leckeres vom Grill
– Bierwagen
– Cocktailbar
– Legendäre Pizza von unserem ehemaligen Wirt Philipp

Samstag, 28.07.2018 ab 14 Uhr
** Firmenturnier **
Porsche AG, Tesimax, EuroAvionics, Jahn interprof GmbH, Team LB, PLM GmbH, Bystronic Glass, Heinrich Müller

ab 20.00 Uhr
** Elfmeterturnier für Jedermann **
– ab 19 Uhr: Legendäre Pizza von unserem ehemaligen Wirt Philipp
– Langos
– Alemannen-Bar

Sonntag, 29.07.2018
13:00 Uhr A-Jugend-Spiel
SG Biet/Huchenfeld vs. TSV Dagersheim
ab 15:00 Uhr Blitzturnier „Mini-Alemannen-Cup“
1. FC Alem. Hamberg, FV Öschelbronn, SV Breitenberg/Martinsmoos, 1. FC Ispringen, 1. FC Schellbronn, TSV Merklingen

27.07.2018
19:30-22:00
Gerbersauer Lesesommer

Verlobung in Zavelstein
Freitag, 27. Juli, 19.30 Uhr
Burgruine Zavelstein
Die pittoreske Burgruine in Zavelstein ist am Freitag, 27. Juli, ein neuer attraktiver Spielort des Lesesommers. Passend dazu wird eine der vergnüglichsten Geschichten Hesses gelesen, die erzählt, wie ein junger schüchterner Calwer bzw. „Gerbersauer“ Kaufmann, der so gerne heiraten würde, auf einem Ausflug nach Zavelstein endlich sein Glück findet.

Vom Wert eines Mechanikerpraktikums
Freitag, 3. August, 19.30 Uhr
Werkstatt der Turmuhrenfabrik Perrot,
Heumaden, Breslauer Straße 1
Für die traditionelle Lesung in der Perrot’schen Werkstatt in Heumaden am 3. August ist aufgrund des begrenzten Platzangebots eine Reservierung erwünscht bei der Stadtinformation (Telefon 07051 167399). Die Lesung geht diesmal der Frage nach, welchen Wert das 15-monatige Mechanikerpraktikum 1894/95 für die Stabilisierung des jungen Hermann Hesse hatte.

Hermann Hesses Hommage an Hölderlin
Donnerstag, 9. August, 19.30 Uhr
Evangelische Stadtkirche, Calw
Seinen Abschluss findet der „Gerbersauer Lesesommer 2018“ am 9. August in der Evangelischen Stadtkirche mit einer Hommage Hesses an den von ihm verehrten Landsmann Friedrich Hölderlin, dessen Todestag sich 2018 zum 175. Mal jährt. Hölderlins Leben und dichterisches Werk war für Hesse immer wieder Thema in Betrachtungen, Gedichten und Erzählungen.

27.07.2018
20:30
Vanessa Mai mit Regenbogen-Tour im Kloster Hirsau
Kloster Hirsau

Supersause im Kloster! Weil alle von ihrem Auftritt im Sommer 2017 begeistert waren – Künstlerin, Zuschauer, Veranstalter, Andrea Berg und DJ Bobo –, kommt Vanessa Mai 2018 wieder zum Calwer Klostersommer. Am Freitag, 27. Juli, ist sie auf ihrer großen Regenbogen-Tour live im historischen Kreuzgang zu erleben. Vanessa Mais Erfolgsgeschichte liest sich wie ein Märchen: Als Shootingstar 2015 gestartet, stürmte sie die Charts und wurde bereits 2016 als Superstar und ECHO-Gewinnerin in der Kategorie Schlager gefeiert. Ihr neustes Hitalbum „Regenbogen“ begeistert die Fans weit über die deutschen Grenzen hinaus. 2018 kommt Vanessa Mai im Rahmen ihrer Regenbogen-Tour zum Calwer Klostersommer in Hirsau.
Mit ihrer ersten ausverkauften Solo-Tournee 2016 hat die bildhübsche, talentierte Sängerin bereits bewiesen, dass sie sich als Künstlerin in der deutschsprachigen Musikszene etabliert hat. Vanessa Mai ruht sich allerdings nicht auf ihrem Erfolg aus, im Gegenteil. Sie brennt mehr denn je für ihre Musik und ihre Fans und kann es kaum erwarten, die neuen Songs des Regenbogen Albums live mit ihrer Band zu performen.

Für Vanessa ist die Tournee 2018 etwas ganz besonderes; persönlicher und authentischer als jemals zuvor, denn sie hat an allen Songs mitgewirkt und ihre Erlebnisse, Gefühle und Gedanken darin verarbeitet. Vanessa freut sich unglaublich darauf, diese Empfindungen und Geschichten ihrer Lieder endlich auch live mit ihren Fans teilen zu können.

Die junge Sängerin sprüht vor Lebensfreude. Diese Energie versprüht sie bei jedem Konzert und sorgt bei ihrem Publikum für unvergessliche Glücksmomente. Die Nähe zu ihrer immer größer werdenden Fangemeinde ist für Vanessa eine Herzensangelegenheit. Vanessas Interaktion mit den Fans, ihre herzliche, charismatische Art und ihre Wahnsinnsausstrahlung machen jeden ihrer Live-Auftritte magisch und einzigartig! Kein Wunder, dass der Hype um die bevorstehende Tournee 2018 ungebrochen ist – ein Konzertticket für Vanessa Mai ist heiß begehrt.

Sichern Sie sich jetzt schon Karten: http://bit.ly/klostersommer2018

28.07.2018
20:30
Gregor Meyle 
Kloster Hirsau

Calwer Klostersommer in Hirsau

Eine Gitarre, ein Hut, eine Brille und eine Champions League Band im Rücken. So steht Gregor Meyle auf der Bühne. Viele kennen ihn aus „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ und seiner eigenen Musikshow „Meylensteine“ – doch schon seit sehr vielen Jahren ist Meyle von kleinen und großen Festivalbühnen nicht mehr wegzudenken. Zahlreichen ausverkauften Shows vor Tausenden von Menschen belegen das eindrücklich. Gemeinsam mit seiner Band zaubert Meyle auch 2018 wieder Intimität auf Open-Air-Bühnen und mit altbekannten Klassikern wie „Keine ist wie du“ oder „Niemand“ sowie vielen neuen Songs wird ein Feuerwerk voller starker Gefühle und Rock ’n‘ Roll gezündet.

Karten gibt es ab sofort unter www.reservix.de.

29.07.2018
13:30-18:00
OGV Hocketse in Steinegg
1. FC Steinegg Sportplatz/Sportheim

Der Obst- und Gartenbauverein Steinegg lädt noch rechtzeizig vor den Gerien zu seiner Hocketse auf den Festplatz beim 1. FC Steinegg ein.

 

29.07.2018
20:30
Jan-Josef Liefers und Radio Doria
Kloster Hirsau

Calwer Klostersommer in Hirsau 2018

Radio Doria – Jan Josef Liefers & Band

Mit Jan Josef Liefers kommt Deutschlands beliebtester Tatort-Ermittler nach Calw. Das zweite Album seiner Band Radio Doria heißt „2 Seiten“ und setzt sich gleichermaßen mit der Lebensfreude und den Launen des Lebens auseinander. Es feiert den Zusammenhalt, das Miteinander, die Nachdenklichkeit und die Liebe.

So sind elf neue Songs entstanden, in denen sich das vielfältige musikalisches Profil von Radio Doria zeigt. Von deutlich hörbaren Einflüssen aus den 80er und 90er Jahren über funky Grooves bis hin zu klassischen, fast filmmusikalischen Streichersätzen führen Liefers und seine Band durch das aktuelle Klang-Universum von Radio Doria. Seit Jahren tourt der gebürtige Dresdner mit seiner Band regelmäßig durch Deutschland. Eine sich blind verstehende Band mit einem Sänger, dem man niemals zutrauen würde, dass er sonntagabends den genial-gestelzten Professor Karl-Friedrich Boerne im Tatort gibt.

Karten gibt es unter www.reservix.de.

30.07.2018
20:00-22:30
Feurige Flamenco-Rhythmen mit den Gipsy Kings
Kloster Hirsau

Mit dem Welthit „Bamboleo“ wurden sie schlagartig berühmt. Seitdem haben die Gipsy Kings fast 20 Millionen Alben verkauft. 2018 sind die Meister der feurigen Flamenco-Rhythmen beim Calwer Klostersommer zu erleben.
Die Erfolgsgeschichte des Septetts begann 1987 mit dem selbstbetitelten Debütalbum inklusive des Latin-Superhits „Bamboleo“, mit dem sie weltweit mit unzähligen Gold- und Platinauszeichnungen ausgezeichnet wurden.

Im Laufe der Jahre hat die Musik der Gipsy Kings Elemente von lateinamerikanischen, kubanischen und auch arabischer Musik, von Reggae und an den französischen Zigeunermaster Django Reinhardt erinnernder Jazzgitarre vereinigt. Doch haben sie ihre intensive Verbindung zu ihrem Erbe, dem traditionellen Flamenco, nie verloren und weiter die Aufmerksamkeit auf das virtuose Gitarrenspiel von Tonino Baliardo und die Stimme von Nicolas Reyes gelenkt.

Diese breite kulturelle Mischung hat den Gipsy Kings den Zugang zu den Herzen ihres Publikums ermöglicht, wo auch immer sie unterwegs waren: von China nach Brasilien, von New Orleans nach Russland, von Australien nach Afrika. „Musik ist immer eine Leidenschaft gewesen”, sagt Hauptgitarrenspieler Tonino Baliardo. „Sogar nach all dieser Zeit, nach allen diesen Jahren des Reisens und Arbeitens. Es hat uns so viel gegeben. Wir sind reif geworden, wir haben uns in der Musik entwickelt, und es ist für uns so gut gewesen.“

Auf ihrem jüngsten Album „Savor Flamenco“ (mit der Single „Samba Samba“), das sie komplett in Eigenregie geschrieben und produziert haben, begeistern die Gipsy Kings wieder mit progressivem und virtuosen Flamenco- Pop. Auch darauf können sich die Besucher des Calwer Klostersommers freuen.

01.08.2018
20:30
Füenf und Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
Kloster Hirsau

Calwer Klostersommer in Hirsau

Füenf steht für Musicomedy ohne Rücksicht auf Zwerchfelle, quer Beat durch die Genres und Sparten. Hochwertigstes Konzentrat aller Styles und jeder Couleur. Von quietschbunt bis schwarzmalerisch, mit schrägster Borste gepinselt und in strahlende Harmonie getaucht. Mit eigenen Songs und Hits wie „Mir im Süden“ – der populärsten Schwabenhymne aller Zeiten – feiern sie größte Erfolge. Ihre unverwechselbar ironischen Covertitel und Medleys im Zeitraffer genießen Kultstatus.

 

 

Den Kopf in der Fremde, das Herz in der Heimat: So begeistert Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle mit ihrem Mix aus rockigen Hymnen und gemütlichen Heimatklängen Schwaben und Nicht-Schwaben gleichermaßen. Seit nunmehr als einem Vierteljahrhundert zieht das Quartett durch das Ländle und angrenzende Ausland, Baden eingeschlossen. Die Musiker sind außerdem ein fester Bestandteil von „Hannes und der Bürgermeister“, der erfolgreichen Show im Südwesten, wo sie als Hausband auftreten. Nach Hirsau kommen sie mit skrupelloser Hausmusik und ihrem aktuellen Programm: „Heut nemme und morga net glei“.

Karten gibt es ab sofort unter www.reservix.de.

02.08.2018
20:30
SWR1 Pop & Poesie in Concert
Kloster Hirsau

SWR1-Moderator Matthias Holtmann, der Erfinder von „SWR1 Pop & Poesie in Concert“, moderiert die Show. Foto SWR Musikredaktion

Die Erfolgsgeschichte von „SWR1 Pop & Poesie in Concert“ begann im Jahr 2009. Seither sorgt der Mix aus Konzert, Lesung, Comedy und Show regelmäßig für ausverkaufte Säle.
Am Donnerstag, 2. August 2018, kommt die mitreißende Show auf die Bühne des Calwer Klostersommers in Hirsau.
Jeder berühmte Song hat seine ganze eigene Geschichte. Bei SWR1 Pop & Poesie in Concert werden zeitlose Hits der Rock- und Popmusik neu interpretiert und ihre Entstehungsgeschichte unter die Lupe genommen. Neun Musiker, Sänger und Schauspieler entführen die Zuschauer über zwei Stunden in die faszinierende Welt von Popmusik und Poesie. Kuriositäten und Fun-Facts kreisen quasi um jeden Meilenstein der Musikgeschichte. Der SWR1 sucht für seine Live-Shows jene Perlen aus Rock und Pop heraus, die durch ihre poetischen und lyrischen Songtexte herausstechen. Die weltberühmten Kompositionen halten witzige und erstaunliche Hintergrundgeschichten bereit, die nur auf ihre Entdeckung warten.

SWR1-Moderator Matthias Holtmann, der Erfinder von „SWR1 Pop & Poesie in Concert“, moderiert durch die spannende Show, in der er neben seiner Moderation in gänzlich verschiedene Rollen schlüpfen muss. Auch das Künstlerteam wird seine Wandlungsfähigkeit unter Beweis stellen, wenn die verschiedenen Ensemblemitglieder abwechselnd musizieren, singen, schauspielern und tanzen. Beim SWR1 Pop & Poesie in Concert werden Ohren und Augen gleichermaßen verwöhnt.

Karten für Kloster in Flammen gibt es ab sofort unter www.reservix.de.

Weitere Informationen zum Calwer Klostersommer sind auf der Website www.klostersommer.de zu finden. Eine Fülle von Fotos, Videos und Infos rund um das Festival bietet die Facebook-Seite facebook.com/calwerklostersommer

03.08.2018
19:30-22:00
Gerbersauer Lesesommer

Vom Wert eines Mechanikerpraktikums
Freitag, 3. August, 19.30 Uhr
Werkstatt der Turmuhrenfabrik Perrot,
Heumaden, Breslauer Straße 1
Für die traditionelle Lesung in der Perrot’schen Werkstatt in Heumaden am 3. August ist aufgrund des begrenzten Platzangebots eine Reservierung erwünscht bei der Stadtinformation (Telefon 07051 167399). Die Lesung geht diesmal der Frage nach, welchen Wert das 15-monatige Mechanikerpraktikum 1894/95 für die Stabilisierung des jungen Hermann Hesse hatte.

Hermann Hesses Hommage an Hölderlin
Donnerstag, 9. August, 19.30 Uhr
Evangelische Stadtkirche, Calw
Seinen Abschluss findet der „Gerbersauer Lesesommer 2018“ am 9. August in der Evangelischen Stadtkirche mit einer Hommage Hesses an den von ihm verehrten Landsmann Friedrich Hölderlin, dessen Todestag sich 2018 zum 175. Mal jährt. Hölderlins Leben und dichterisches Werk war für Hesse immer wieder Thema in Betrachtungen, Gedichten und Erzählungen.

03.08.2018
20:30
Johannes Oerding
Kloster Hirsau

Calwer Klostersommer in Hirsau 2018

Mit einem Konzert vor mehr als 10.000 Zuschauern ist Johannes Oerdings Tournee 2017 zu Ende gegangen. Sein Erfolgsalbum „Kreise“ läuft auf Dauerrotation im deutschsprachigen Radio.

Wie kaum einem anderen deutschen Pop-Songwriter zurzeit gelingt es Johannes Oerding, in seinen Songs und Texten eine direkte emotionale Verbindung zu seinen Zuhörern herzustellen. Das hat seine gerade zu Ende gegangene Tournee im Herbst 2017 eindrucksvoll belegt: Mit seiner perfekt eingespielten Band im Rücken vermittelte er bei den bisher größten Konzerten seiner Karriere – unter anderem beim Abschlusskonzert in der Hamburger Barclaycard Arena – jedem Besucher das Gefühl, nur für ihn persönlich zu singen.

Der Titel seines 2017 erschienenen fünften Albums „Kreise“ ist Sinnbild einer Zeitenwende im Leben des Künstlers, der in seiner stetig ansteigenden Karriere auf gold- und platinveredelte Alben sowie ausverkaufte Tourneen in immer größeren Hallen zurückblicken kann. Ob in nachdenklichen Balladen oder in großen Pop-Momenten – mit feinsinnigem Gespür findet Johannes Oerding die richtigen Worte und Melodien für alles, was die menschliche Seele bewegt. Karten gibt es unter www.reservix.de.

04.08.2018
14:00-23:59
RotKrautFest

http://www.rotkrautfest.de

04.08.2018
20:30
ABBA-Night 
Kloster Hirsau

Calwer Klostersommer in Hirsau

Seit 25 Jahren gibt es schon keine Konzerte des schwedischen Erfolgsquartetts mehr. Umso umjubelter sind die Live-Auftritte der erfolgreichen Coverband – denn die quirligen ABBA-Hits begeistern das Publikum bis heute. Das Raum-Zeit-Kontinuum wird außer Kraft setzt und das Publikum in die schrillen 70er Jahre gebeamt. Die Zuschauer können sich auf ein Open-Air mit Plateauschuhen, Glitzeroveralls und eine umwerfend-mitreißende Bühnenshow freuen. Jeder der unfassbaren 18 Nummer-eins-Hits des legendären schwedischen Quartetts ist im Repertoire der ABBA-Night, die schon seit 15 Jahren regelmäßig für ausverkaufte Hallen sorgt.

Karten gibt es ab sofort unter www.reservix.de.

05.08.2018
20:30
Calwer Klostersommer 2018
Kloster Hirsau

Kloster in Flammen

Die Traditionsveranstaltung mit dem atemberaubenden Feuerwerk kommt am Sonntag, 5. August 2018, 20.30 Uhr, in den Kreuzgang. Natürlich gibt es durch die perfekte Verbindung von Musik und musiksynchronem Feuerwerk auch beim Klostersommer 2018 wieder einen doppelten Genuss für Auge und Ohr.
Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger vom großen Orchester der Frankfurter Sinfoniker, dessen herausragende Qualität stetig durch das begeisterte Publikum und die sachkundige Fachpresse bestätigt wird. Am Dirigentenpult steht Stellario Fagone.

Ticket gibt es unter: http://bit.ly/2i8k7hI

09.08.2018
19:30-22:00
Gerbersauer Lesesommer

Hermann Hesses Hommage an Hölderlin
Donnerstag, 9. August, 19.30 Uhr
Evangelische Stadtkirche, Calw
Seinen Abschluss findet der „Gerbersauer Lesesommer 2018“ am 9. August in der Evangelischen Stadtkirche mit einer Hommage Hesses an den von ihm verehrten Landsmann Friedrich Hölderlin, dessen Todestag sich 2018 zum 175. Mal jährt. Hölderlins Leben und dichterisches Werk war für Hesse immer wieder Thema in Betrachtungen, Gedichten und Erzählungen.

25.08.2018-26.08.2018
25 Jahre Lammscheuer Tiefenbronn
Lammscheuer Tiefenbronn

Ein Festwochenende mit Live-Band, Bar, Triathlon mit Löschfahrzeugwettziehen am Samstag und Frühschoppen sowie Kinderprogramm am Sonntag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstalter: Tiefenbronner Musik, Männergesangverein Tiefenbronn und Feuerwehr Abteilung Tiefenbronn.

31.08.2018-02.09.2018
Glemseck 101
Glemseck Leonberg

Die größte marken- und typübergreifende Motorrad Open Air Veranstaltung in Deutschland geht in die 13. Runde.
Vom 31. August bis 2. September findet auf dem historischen Motorsport-Asphalt der ehemaligen Solitude-Rennstrecke das 13. „Glemseck 101“ statt – bei freiem Eintritt für die Besucher!

Die Highlights
1/8 Meile Sprints auf der Start-Zielgraden der ehemaligen Solitude-Rennstrecke
Treffpunkt für internationale Designer, Konstrukteure, Entwickler und ihre Motorräder
Große Händlermeile mit vielen Marken und Größen der Motorradszene
Bühne Glemseck 101: Live-Musik von Freitag bis Sonntag
Samstag: After-The-Race-Party & Ace Cafe London Session
Fahrzeugpräsentationen an der Bühne und vielen Ständen
Zulassungsservice, Tüv Süd und Polizei BW
Motorrad Gottesdienst am Sonntagvormittag
Helm & Jacken Aufbewahrung durch Streetbunnycrew e.V. zu Gunsten des Anna Verein – Stuttgart

Öffnungszeiten:
Freitag von 18.00 bis 22.00 Uhr
Samstag von 10.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr

16.09.2018
11:00-18:00
22. LEO-MOTOR Classic

Am Sonntag, 16. September, bringen das Oldtimer-Treffen „LEO-MOTOR Classic„, das Kirchplatzfest nach dem Gottesdienst und der verkaufsoffene Sonntag Leben auf die Straßen und Gassen und stehen für einen unterhaltsamen Tag für die ganze Familie.

Die Highlights

  • 22. Oldtimertreffen Leo-Motor Classic mit Rundfahrten, Wertungen, „Haute-Couture-Sonderpreis“
    Start um 11.00 Uhr, ab 12.00 Uhr spielt die Band, um 16.00 Uhr ist Preisverleihung
  • Kirchplatzfest mit Musik, Spielstraße und Gastronomie rund um die Stadtkirche
  • Verkaufsoffener Sonntag von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Innenstadt und im Leo-Center
  • Galerieverein und Stadtmuseum laden zum Besuch ein
  • Die Altstadtgastronomie sorgt für Ihr leibliches Wohl

Veranstaltungsort: Leonberg Altstadt/ Innenstadt

22.09.2018
18:00
Konzert „Melodienzauber“
St. Sebastianskirche Neuhausen

Ein Streifzug durch die Welt der  klassischen Lieder und der Operetten- und Opernarien.
Ausführende:
Beatrice Fuhr-Herz  Sopran
Stefan Baur             Piano
Alexandra Baur       Moderation

Die Musiker und Solisten erbitten anstatt des Eintritts eine Spende zugunsten der St. Sebastianskirche.
Anschließend laden wir in die Scheune am Pfarrgarten ein.

Veranstalter: Förderverein St. Sebastian e.V. Neuhausen
Veranstaltungsort: St. Sebastianskirche Neuhausen

30.09.2018
11:00-18:00
Gewerbeschau im Biet
Monbachhalle Neuhausen

Der Gewerbeverein Neuhausen e.V. GSL lädt zur Gewerbeschau in und um die Monbachhalle in Neuhausen ein.

Info unter www.gsl-neuhausen.de

27.10.2018
20:00-23:00
SWR 1 DISCO
Festhalle Friolzheim

Die SWR 1 DISCO zu Gast beim SV Friolzheim mit Maik Schieber.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich.

02.11.2018
19:00-22:00
„Abend des Lichts“

Mit teilnehmenden örtlichen Geschäften in der Ortsmitte von Tiefenbronn.

03.03.2019
14:00-16:00
Großer Fasnet-Umzug 2019 in Weil der Stadt

Großer Fasnet-Umzug 2019
Veranstaltungsort: Marktplatz/Innenstadt
Veranstalter: Narrenzunft AHA e.V.