Baum über Fahrbahn

Schnell beseitigt war die umgefallene Tanne auf der L573 bei Steinegg. Foto infopress24.de

NEUHAUSEN, 05.10.2017 (rsr) – Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr Neuhausen gegen 14 Uhr von der Leitstelle in Pforzheim unter dem Stichwort „Baum über Fahrbahn“ auf der L573, am Ortsausgang Steinegg in Richtung Würmtal allarmiert. Nach der Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass aufgrund der über den gesamten Tag vorherrschenden Sturmböen ein Baum umgeknickt war und die Fahrbahn in beide Richtungen blockierte. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Neuhausen, die mit zwei Fahrzeugen und 10 Mann vor Ort war, sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und beseitigten den Baum mit Hilfe einer Motorsäge. Weitere Maßnahmen waren an der Einsatzstelle nicht notwendig. Nach knapp 20 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Straße war wieder befahrbar.