TSV Mühlhausen schlägt SG Oberes Enztal

Mühlhausens Jonas Ilg (links) kann sich gegen Gregor Kern durchsetzen. Foto infopress24.de

Tiefenbronn, 23.04.2017 (rsr) – In vollem Gange ist die Punktejagd in den Fußballigen der Region. Beim 24. von 30. Spieltagen der Kreisklasse A 2 Pforzheim geht es mehr um die Auf- und Abstiegsfrage, sprich Relegation. Noch ist „fast“ alles offen.
Einen wichtigen Schritt nach vorne macht der TSV Mühlhausen im Spiel gegen den Tabellennachbarn von der SG Oberes Enztal. Die Gastgeber gerieten zunächst in Rückstand konnten jedoch vor der Halbzeitpause ausgleichen.

FC Schellbronn unterliegt im Top-Spiel

Serie beim 1. FC Schellbronn gerissen

Machte seine Sache gut: Schellbronns Schlussmann Jan Pojtinger konnte jedoch an den beiden Gegentreffern wenig ausrichten. Foto infopress24.de

Neuhausen, 23.04.2017 (rsr) – Nichts für schwache Nerven war, das Top-Spiel der Kreisliga B2 Pforzheim zwischen Tabellenführer VfL Höfen und Verfolger 1. FC Schellbronn. Rund 200 Zuschauer in Schellbronn sahen am Samstag ein schnelles Spiel das von etliche Fouls und Nicklichkeiten, auch seitens der Zuschauer begleitet war. Der Ursprung für diese Begleiterscheinung ist wohl in einer Szene in der dritten Spielminute zu suchen, als eine klare Notbremse, ausgehend „vom letzten Mann“ an der Gästestrafraumgrenze, lediglich mit einem Freistoß geahndet wurde. Insgesamt wurden vom Unparteiischen zwölf Verwarnungen ausgesprochen.

Das deutsche Bier feiert Geburtstag

Festivitäten in der Region jedoch Fehlanzeigen

Das deutsche Bier feiert Geburtstag. Foto infopress24.de

Aus der Region, 23.04.2017 (pm) – Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt – doch heute aktuell wie nie: das Deutsche Reinheitsgebot, nach dem die deutschen Brauer auch heute noch ihr Bier brauen. Der Erlass von Herzog Wilhelm IV. aus dem Jahr 1516 ist längst ein Inbegriff für die Qualität deutscher Biere.